Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact
Finanzielle Förderung am Graduate Campus

Finanzielle Förderung für Zertifikate


Alle unsere Zertifikate sind aktuell durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziell gefördert. Sie sparen bis zu 70% der Weiterbildungskosten. Mit dieser Förderung reduzieren sich die Kursgebühren für die Teilnehmenden auf 1.120 EUR anstatt 1.600 EUR. Bei Personen über 55 Jahren reduziert sich die Kursgebühr sogar auf 480 EUR.

 

Brennstoff & Wasserstoff, Elektromobilität, Autonomes Fahren

Für alle Fachkurse aus den Bereichen Brennstoff & Wasserstoff, Elektromobilität und Autonomes Fahren beträgt die Kursgebühr mit der finanziellen Förderung 980 EUR. Für über 55-Jährige auf 420 EUR pro Kurs.

 

Förderberechtigt sind

Die ESF-Förderung richtet sich an alle Weiterbildungsinteressierten, die in Baden-Württemberg leben und/oder arbeiten.

 

Einfache Beantragung

Für die Antragsstellung benötigen wir Ihre Anmeldung zu unserem förderfähigen Zertifikatskurs sowie die ausgefüllte Formulare der Zielgruppenabfrage und den ESF-Teilnahmefragebogen. Die Informationen für die Teilnahme dienen Ihnen zur Kenntnis. Fromulare zum Download:

Bitte füllen Sie für die Antragsstellung die genannten Dokumente vollständig aus und senden uns diese unterschrieben postalisch oder digital per Mail zu. Bei unvollständigen Daten ist eine finanzielle Förderung nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass uns diese Unterlagen vor Kursbeginn vollständig vorliegen müssen. Nach Beginn des Kurses können keine Anträge mehr angenommen werden. 

Nach Beendigung des Kurses benötigen wir außerdem eine Selbsterklärung für Teilnahme an virtuellen Schulungen von Ihnen, da ein Großteil unserer Angebote im Live-Online-Format angeboten wird. Zudem bitten wir Sie, nach Abschluss den Fragebogen nach Kursende auszufüllen und uns vorzulegen: 

Skill up your life


Bei der Kursauswahl werden die Besonderheiten des regionalen Arbeitsmarktes sowie die Verbesserung von Beschäftigungs- und Bildungschancen berücksichtigt. Ziel eines Fachkurses ist der Erwerb, Erhalt oder die Erweiterung von beruflichen Kenntnissen, Fertigkeiten und Kompetenzen auf akademischem Niveau. 

Zu den aktuell geförderten Kursen

Die Förderung wird möglich durch staatliche Fördergelder, die das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) Plus für die Fachkursförderung bereitstellt.

 

Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!


IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Marie Regel

Marie Regel

LEITUNG AKADEMISCHE WEITERBILDUNG & DIGITAL LEARNING

+49 (0) 7361-576 1451

+49 (0) 151-111-77486

marie.regel(at)hs-aalen.de