Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Physik für Ingenieure

Verstehen Sie grundlegende physikalische Methoden, Begriffe und Modelle sowie deren Zusammenhänge, um eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, einzusetzen und zu reflektieren.

Unser Angebot richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem technischen Bereich, die ihr Wissen und ihre Kompetenzen in den ingenieurwissenschaftlichen Fachgebieten vertiefen und ausbauen möchten.

Lernziele


Durch die Lehrveranstaltung können die Teilnehmenden aus dem Verstehen der physikalischen Zusammenhänge und Prozesse eigenständig Lösungsansätze entwickeln und einsetzen.

Sie haben sich ein Fachwissen zur interdisziplinären Bewertung von physikalischen Vorgängen erarbeitet und durch Anwendung erworben.

 

Lehrinhalte


  1. Kinematik und Dynamik des Massenpunkts
  2. Arbeit und Energie
  3. Starre Körper und Drehbewegung
  4. Schwingungen
  5. Geometrische Optik
  6. Grundlagen der Thermodynamik (Energieformen, Zustandsänderungen, Entropie)

Didaktisches Konzept


Das Modul setzt sich aus abwechselnden Präsenz- und Selbstlernphasen sowie geleiteten E-Learning-Einheiten zusammen.

Weitere Informationen zum Download


Lernform

Präsenz + Live-Online

Zeitraum

10 Wochen

Workload

36 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

22 UE geleitetes E-Learning

92 UE Selbststudium

Nächster Starttermin

10. Januar 2025

Termine

10. Januar 202524. Januar 202531. Januar 202507. Februar 202521. Februar 202528. Februar 2025

Prüfung

15. März 2025
(schriftliche Klausurarbeiten)

Niveau

Beginner, DQR-Level 6

Voraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung, Formal: - Inhaltlich: Übliche Grundkenntnisse aus der Schulphysik

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

5

Lehrende

Prof. Dr. Gerrit Nandi

Ort

Online, Hochschule Aalen

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPERSON


Anja Neuschl

Anja Neuschl

Weiterbildungs- und Zertifikatskurse

07361 576 - 1457
0152 - 3360 8549
anja.neuschl(at)hs-aalen.de