• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Elektronik Basics

Für Personen mit ersten Kenntnissen der Elektrotechnik, die Funktion und Parameter elektronischer Bauelemente mit Hilfe von Labor und Übungen kennenlernen möchten.

Lernziele


Die Teilnehmenden erlernen die Grundlagen der aktiven und passiven Bauelemente sowie die wichtigsten Funktionen und Parameter elektronischer Bauelemente. Anschließend vertiefen die Teilnehmenden ihr Wissen anhand elektronischer Schaltungen und verstehen unterschiedliche Methoden der elektronischen Schaltung. Dadurch sind sie Sie in der Lage, Grundschaltungen für elektronische Bauelemente zu berechnen und geeignete Bauelemente auszuwählen. Sie können einfache lineare und nichtlineare elektronische Schaltungen mit passiven und aktiven Bauelementen mathematisch berechnen und zugehörige Schaltpläne entwerfen.
Die Teilnehmenden übertragen die Grundkenntnisse über die Bauelemente der Elektronik auf Anwendungen im Bereich der regenerativen Energieerzeugung und zum Schutz unserer natürlichen Ressourcen.

Lehrinhalte


  • Passive Bauelemente (Widerstand, Kondensator, Spule, Netztransformator, Diode)
  • Aktive Bauelemente (unipolare und bipolare Transistoren, Operationsverstärker)
  • Elektronische Schaltungen (Gleichrichterschaltungen, passive Filter, Spannungsstabilisierungsschaltungen, Netzgeräte mit Spannungsregler, Schmitt-Trigger, analoge Endstufen, Schaltungen mit Operationsverstärker, Oszillatoren)
  • Anwendungsbeispiele für den Einsatz von elektronischen Bauelementen in der regenerativen Energieerzeugung (z.B. Gleichrichtung in PV-Anlagen) und zum Schutz der natürlichen Ressourcen wie z.B. Klima, Wasser und Nahrungsmittel.

Didaktisches Konzept


Das Modul beginnt mit einer Präsenzphase um die Lernumgebungen zu konfigurieren. Danach folgt ein Wechsel aus E-Learning-Phasen und Präsenz. Im begleitendem Selbststudium werden Übungsaufgaben und Arbeitsaufträge bearbeitet.

Dauer

4 - 6 Wochen

Lernform

Blended Learning

Ort

Hochschule Aalen

Anmeldeschluss

01. Mai 2021

Niveau

Beginner

Voraussetzungen

Grundlagen der Elektrotechnik (Gleich- und Wechselstromnetzwerke), komplexe Rechnung

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

12

Lehrende

Hr. Eberle

Angebotshäufigkeit

Sommersemester

Workload

5 ECTS

46 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

104 UE Selbststudium

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Franziska Wimmer

Franziska Wimmer

Seminare und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1459
+49 (0) 152-335-71261
franziska.wimmer(at)hs-aalen.de