• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Advanced Computer Aided Engineering (CAE) Simulation

Für Führungskräfte und Arbeitnehmer, die die Anwendung eines Simulationssystems sowie die Analyse von dynamischen Problemstellungen erlernen möchten.

Lernziele


In der Lehrveranstaltung werden die Einsatzmöglichkeiten von expliziten Simulationsmethoden beurteilt und diese angewendet. Die Teilnehmenden sind imstande, eigenständig Material- und Versagensmodelle aus in Laborversuchen ermittelten Versuchsdaten abzuleiten und diese in einer Simulation anzuwenden. Sie können die Auswertung und Bewertung der Ergebnisse expliziter Simulationen diskutieren und in einem Fachgespräch begründen.

Lehrinhalte


  • Anwendung expliziter Simulationsmethoden
  • Die Anwendung eines expliziten Simulationssystems
  • Modelltechnik und -aufbau
  • Validierung und Verifikation von Berechnungsmodellen Materialmodell und Schädigung-/Versagensmodelle
  • Kennenlernen verschiedener Materialmodelle und deren Verwendung
  • Ermittlung von materialspezifischen Kennwerten in Laborversuchen und Implementierung in ein geeignetes Materialmodell
  • Einführung in Schädigungs- und Versagensmodelle für die Simulation
  • Erstellung einer Versagenskurve aus Versuchsdaten und deren Implementierung in ein Versagensmodell
  • Anwendung von Materialmodellen und Versagensmodellen in der Simulation

Didaktisches Konzept


Didaktisch sinnvolle Kombination aus Präsenzstudium und selbstgesteuertem Lernen

Dauer

4 - 6 Wochen

Lernform

Präsenz

Ort

Hochschule Aalen oder virtuell via Zoom

Niveau

Advanced

Voraussetzungen

Grundlagen der FEM

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

15

Lehrende

Dr. Wolfgang Rimkus (Anwendung expliziter Simulationsgrundlagen); Julian Schlosser (Advanced CAE-Simulation)

Angebotshäufigkeit

Sommersemester

Workload

5 ECTS

44 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

6 UE geleitetes E-Learning

100 UE Selbststudium

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Franziska Wimmer

Franziska Wimmer

Seminare und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1459
+49 (0) 152-335-71261
franziska.wimmer(at)hs-aalen.de