Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Unternehmenstransformation

Beherrschen Sie ausgewählte Methoden zum Thema Unternehmenstransformation und lernen, wie Sie diese zur Bearbeitung und Lösung von konkreten Aufgaben- und Problemstellungen im Betrieb anwenden können.

Für Fach- und Führungskräfte aus dem kaufmännischen oder sozialen Bereich, die sich neben dem Beruf wissenschaftlich weiterqualifizieren möchten

Lernziele


In der Lehrveranstaltung werden methodische Basiskonzepte der Unternehmenstransformation vermittelt.

Die Studierenden beherrschen ausgewählte Methoden zum Thema Unternehmenstransformation und können diese zur Bearbeitung und Lösung von konkreten Aufgaben- und Problemstellungen anwenden. Konkret verfügen sie am Ende der Veranstaltung über den neuesten Erkenntnisstand zur Gestaltung des Kulturwandels in Zeiten der Digitalisierung, Umgang mit exogenen und endogenen Trends als Treiber von Unternehmenstransformationen und Gestaltungsbereiche eines agilen Führungsstils.

Im Rahmen von Gruppenarbeiten können die Studierenden Personalverantwortung in Teams übernehmen sowie die eigene Person führen. Durch die Bearbeitung und Präsentation von Projektarbeiten können Studierende theoretisches Wissen transferieren und somit Problemstellungen systematisch lösen.

 

Lehrinhalte


  1. Auswirkungen von Digitalisierung und Industrie 4.0 auf Personal- und Organisationsmanagement
  2. Strategieentwicklungsprozesse im volatilen Umfeld
  3. Innovation im HR- und Organisationskontext
  4. Arbeits- und Führungskultur im digitalen Zeitalter
  5. Mindset und agile Führung bei Unternehmenstransformationen
  6. Initiierung und Gestaltung des Kulturwandels
  7. Bearbeitung von Praxisbeispielen im Bereich Green Technology (z.B. Entwicklung von unternehmensweiten Nachhaltigkeitsstrategien, nachhaltige Mobilität)

Didaktisches Konzept


Didaktisch sinnvolle Kombination aus Präsenzstudium und selbst gesteuerten Lernen

Weitere Informationen zum Download


Lernform

Präsenz + Live-Online

Zeitraum

4-6 (Online-)Präsenztage + Prüfungseinheit

Workload

30 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

20 UE geleitetes E-Learning

100 UE Selbststudium

Nächster Starttermin

14. Dezember 2024

Termine

14. Dezember 202411. Januar 202417. Januar 202418. Januar 2024

Prüfung

Projekt

Anmeldeschluss

30. November 2024

Niveau

Beginner, DQR-Level 6

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

10

Lehrende

Prof. Dr. Jörg Büechl

Ort

Online, Hochschule Aalen

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPERSON


Janina Bohler

Janina Bohler

Weiterbildungs- und Zertifikatskurse


0160 98 222 197
janina.bohler(at)hs-aalen.de