• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Nachhaltiges Bauen

Für Weiterbildungsinteressierte, die sich einen Überblick über konventionelle Baustoffe und neuartige Komposite, mit Fokus auf den Leitbaustoff Holz, verschaffen möchten

Lernziele


Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über die wichtigsten konventionellen Baustoffe und neuartige Komposite. Der Fokus liegt auf der Nutzung des biogenen Leitbaustoffs Holz. Die Teilnehmenden werden befähigt, geeignete Baustoffe zu klassifizieren und in spezifische Applikationen zu integrieren. Die Lehrveranstaltung gibt zudem einen Überblick über die wichtigsten Maßgaben für einen ganzheitlichen Planungs- und Umsetzungsprozess im Bauwesen unter Berücksichtigung von Baustoffen und -produkten aus nachwachsenden Rohstoffen. Die Teilnehmenden werden befähigt, geeignete ganzheitliche Konzepte zu entwickeln.

 

Lehrinhalte


Lehrinhalte Teil Baustoffkunde und Materialentwicklung

  1. Eigenschaften und Verwendung konventioneller Baustoffe (Stahl, Beton, etc.)
  2. Werkstoffkunde Holz, Holz als biogener Leitbaustoff
  3. Einsatz von Baustoffen aus nachwachsenden Rohstoffen in Bauprodukten
  4. Interaktionen zwischen verschiedenen Materialien
  5. Haftvermittlung und Kompatibilitätsverbesserung

 

Lehrinhalte Teil Nachhaltiges Bauen

  1. Grundlagen für das Nachhaltigen Bauen für Neubauplanungen und das Bauen im Bestand
  2. Ordnungsrechtliche Rahmenbedingungen und Einsatzmöglichkeiten (Verwendbarkeit von Baustoffen und -produkten aus nachwachsenden Rohstoffen unter besonderer Berücksichtigung von Holz als Leitbaustoff)
  3. Planungs- und Realisierungsprozesse (Bauteam, Vorfertigung zur Ressourceneffizienz und Qualitätssicherung u.a.)

Weitere Informationen zum Download


Lernform

Online / Präsenz

Zeitraum

4 - 6 (Online-)Präsenztage + Prüfungseinheit

Workload

5 ECTS

30 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

20 UE geleitetes E-Learning

100 UE Selbststudium

Nächster Starttermin

September - Februar

Prüfung

schriftliche Klausurarbeiten Hausarbeit / Forschungsbericht

Niveau

Advanced, DQR-Level 7

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Erststudium, keine

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

8

Lehrende

Herr Prof. Ludger Dederich, Herr Prof. Dr. Marcus Müller

Ort

Online, HS Rottenburg

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPERSON


Birgit Welt

Birgit Welt

Weiterbildungs- und Zertifikatskurse

07361 576 - 1465
0152 - 33604376
birgit.welt(at)hs-aalen.de