• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Leichtbau Basics

Für Weiterbildungsinteressierte aus dem technischen Bereich

Lernziele


Die Teilnehmenden sind in der Lage, die strukturierte Vorgehensweise bei der Leichtbauauslegung, Konstruktion und Berechnung anhand eines industrienahen Beispiels selbständig anzuwenden. In der Lehrveranstaltung werden die Kreativitätstechniken Morphologischer Kasten und Brainstorming behandelt.

 

Lehrinhalte


  • Gründe und Potentiale für den Leichtbau
  • Grundlagen der Technischen Mechanik und Festigkeitslehre
  • Leichtbaustrategien:
    • Werkstoffleichtbau: metallische und nicht-metallische Werkstoffe (Werkstoffeigenschaften)
    • Fertigungsleichtbau: Additive Fertigung (3D Druck), Gießen & Umformtechnik und ihre Einsatzgebiete
    • Formleichtbau: Finite-Elemente Analyse und Topologie-Optimierung, Überblick und Anwendung an einfachen Bauteilen
  • Konzeptleichtbau / Bedingungsleichtbau: Einführung in die Entwicklungsmethodik und virtuelle Produktentwicklung, Umweltaspekte, Recycling, Kosten und Qualität, Sicherheitsfaktoren und Funktionalität
  • Erkennen von Leichtbau-Potentialen anhand von einfachen Fallbeispielen
  • Durchführung & Entwicklung eines virtuellen Prototyps für verschiedene Strukturbauteile
  • Kennenlernen und Verstehen der Labore und der Mess- und Prüfmethoden für Leichtbauwerkstoffe & -bauteile

Didaktisches Konzept


Didaktisch sinnvolle Kombination aus Präsenzstudium und selbst gesteuertem Lernen.

Dauer

tbd.

Lernform

Präsenz

Ort

Hochschule Aalen

Prüfung

Projekt

Niveau

Beginner

Voraussetzungen

Formal: abgeschlossene Ausbildung im gewerblich-technischen Bereich oder äquivalente Berufserfahrung

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

0

Lehrende

Hr. Schmiedt / Hr. Class

Angebotshäufigkeit

Wintersemester

Workload

5 ECTS

36 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

114 UE Selbststudium

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPERSON


Franziska Wimmer

Franziska Wimmer

Weiterbildungs- und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1459
+49 (0) 152-335-71261
franziska.wimmer(at)hs-aalen.de