• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Artificial Intelligence

Erststudium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften an der Schnittstelle von Fachbereich und Künstlicher Intelligenz

Lernziele


Die Teilnehmenden sind in der Lage, wichtige Grundprinzipien und Methoden der symbolischen Künstlichen Intelligenz, insbesondere Wissensrepräsentation, Planen und Inferenz zu diskutieren. Sie können Verfahren, Vorgehensweisen, Risiken und Grenzen intelligenter Systeme analysieren und Lösungsansätze für typische KI-Probleme entwickeln und bewerten.

Lehrinhalte


  • Geschichte und Entwicklung der Künstlichen Intelligenz, Intelligente Agenten
  • Problemlösen durch Suchen: uninformierte und heuristische Suche, lokale Suche
  • Probleme unter Rand- und Nebenbedingungen (Constraint Satisfaction Problems, CSP)
  • Wissensrepräsentation und Inferenz mit Logik
  • Planen
  • Unsicheres Wissen und Schließen

Didaktisches Konzept


Das Modul setzt sich aus abwechselnden Präsenz- und Selbstlernphasen sowie geleiteten E-Learning-Einheiten zusammen.

Dauer

5 Tage + Prüfungseinheit

Lernform

Online / Präsenz

Ort

Online, HS Aalen, HS Mannheim, HS Ravensburg-Weingarten

Niveau

Advanced

Voraussetzungen

Formal: Keine Inhaltlich: Mathematische Grundlagen, Algorithmen und Datenstrukturen

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

15

Lehrende

Prof. Dr. Roland Dietrich

Angebotshäufigkeit

Sommersemester

Workload

5 ECTS

30 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

20 UE geleitetes E-Learning

100 UE Selbststudium

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Franziska Wimmer

Franziska Wimmer

Seminare und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1459
+49 (0) 152-335-71261
franziska.wimmer(at)hs-aalen.de