• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Advanced Machine Learning & Deep Learning

Für Personen, die sich für maschinelle Lernverfahren und deren Einsatzgebiete interessieren, mit dem Schwerpunkt auf den neuesten Ansätzen zu Deep Learning

Lernziele


Die Teilnehmenden können maschinelle Lernverfahren und deren Einsatzgebiete, mit dem Schwerpunkt auf den neuesten Ansätzen zu Deep Learning, diskutieren. Sie können ihr Verständnis der theoretischen Grundlagen in die Praxis übertragen.

Lehrinhalte


  1. Überblick über Machine Learning und Deep Learning
  2. Verschiedene Arten des maschinellen Lernens im Überblick
  3. Handhabung der Daten für das maschinelle Lernen
  4. Neuronale Netze und Deep Learning
  5. Prozess: Training, Validierung Test; Begrifflichkeiten
  6. Convolutional Neural Networks
  7. Bekannte Netzwerkarchitekturen
  8. Transfer Learning
  9. Recurrent Neural Networks, LSTMs
  10. Besondere Anwendungsaufgaben: Semantische Segmentierung von Bildern, Autoencoder, GANs
  11. Visualisierung der Vorgänge in einem neuronalen Netz
  12. Wie KI überlistet werden kann
  13. Reinforcement Learning

Weitere Informationen zum Download


Lernform

Online / Präsenz

Zeitraum

4-6 (Online-)Präsenztage + Prüfungseinheit

Workload

5 ECTS

30 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

20 UE geleitetes E-Learning

100 UE Selbststudium

Termine

07. Oktober 202208. Oktober 202214. Oktober 202215. Oktober 202211. November 2022

Prüfung

Projekt

Anmeldeschluss

23. September 2022

Niveau

Advanced

Voraussetzungen

Formal: Keine Inhaltlich: Keine

Sprache

Deutsch / Englisch

Freie Plätze

8

Lehrende

Prof. Dr. Nicolaj Stache

Ort

Online, HS Aalen, HS Mannheim, HS Ravensburg-Weingarten

Angebotshäufigkeit

Wintersemester

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung ,
Teilnahmebescheinigung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPERSON


Katharina Grimm

Katharina Grimm

Weiterbildungs- und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1458
+49 (0) 170-210-8476
katharina.grimm(at)hs-aalen.de