• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Supply Chain Management

Für Führungskräfte und Arbeitnehmende mit einem technischen Hintergrund, die die grundlegende Philosophie des Supply Chain Managements und die Abgrenzung zu herkömmlichen Logistikkonzepten erlernen möchten.

Lernziele


Nach Abschluss des Moduls kennen die Teilnehmenden die wichtigsten Aufgaben in der Logistik und im Supply Chain Management und beherrschen ausgewählte Methoden. Sie können einschlägige logistische Prinzipien bei Planungen in der Beschaffung, Intralogistik und in Supply Chains beurteilen und fachgerecht einsetzen. Sie können die Ergebnisse des Methodeneinsatzes kritisch bewerten und auf ihre Tauglichkeit im Praxisfall beurteilen.

Lehrinhalte


  • Begriffe und Grundlagen aus der Logistik
  • Aufgaben der Intralogistik (Lager-, Materialfluss-, Bereitstell-, Supermarkt-, Behälter-, RoutenzugPlanung, lean logistics)
  • Arten der Materialbereitstellung (Zwei-Behälter-Prinzip, Minomi-Prinzip, TopUp)
  • Materialflussplanung (Versorgung über Stapler / Routenzug / FTS / EHB)
  • Lagerplanung (Lagerfüllgrad, dynamisches vs. statisches Lager)
  • Tools aus dem Bereich Intralogistik (Sankey-Diagramm, LMG, Wertstromanalyse)
  • Verwendung von IT in der Intralogistik (Anlegen von Regelkreisen, Scanprozesse)
  • Grundlagen des Supply Chain Managements (Ausgangslage: lokale Optimierungen vs. Globale Probleme, Grundbegriffe des SCM, Ziele des SC)
  • Referenzmodelle für das Supply Chain Management (SCOR, CPFR, Andere)
  • Modellierung der Supply Chain
  • Strategien für die Supply Chain
  • Einflussfaktoren auf die Supply Chain Gestaltung
  • Netzwerkplanung für die Supply Chain
  • Nachfrageprognosen in der Supply Chain

Dauer

4 - 6 Wochen

Lernform

Präsenz

Ort

Hochschule Aalen

Anmeldeschluss

16. April 2021

Termine

30. April 202111. Juni 202112. Juni 202118. Juni 202125. Juni 202126. Juni 202110. Juli 2021

Niveau

Advanced

Sprache

Deutsch

Teilnehmerzahl

25

Dozent

Prof. Dr. Manfred Rössle, M. Eng. Eugen Henning

Workload

5 ECTS

50 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

100 UE Selbststudium

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Sarah Schlipf

Sarah Schlipf

Seminare und Zertifikatskurse

+49 (0) 7361 576 1462
+49 (0) 152 33581046
sarah.schlipf(at)hs-aalen.de