• Deutsch

  • English

Operational Excellence


Verstehen Sie den Operational Excellence Gedanken und die systematische Herangehensweise der DMAIC-Methode.

NEXT DATES

Montag,
27.01.20

09:00-16:00

Dienstag,
28.01.20

09:00-16:00

Mittwoch,
29.01.20

09:00-16:00

Donnerstag,
30.01.20                   

09:00-16:00

Freitag,
31.01.20

09:00-16:00

 

Eckdaten


DAUER

5 Tage + Prüfungseinheit

Ort

Hochschule Aalen

Anmeldeschluss

13.01.2020

FACT SHEET


  • NIVEAU

    Advanced (Master)

  • ZIELGRUPPE

    Führungskräfte und Arbeitnehmer, die die Methode des Operational Excellence kennen lernen möchten.

  • VORAUSSETZUNGEN

    Für diesen Kurs werden keine Vorkenntnisse benötigt.

  • WORKLOAD

    5 ECTS = ca. 50 Präsenzeinheiten à 45 Minuten

  • LERNFORM

    Präsenz

  • ABSCHLUSS

    Nach bestandener Prüfungsleistung erhalten Sie von uns ein Hochschulzertifikat.

  • KOSTEN

    1.600 €

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

Lernziele


Die Teilnehmer lernen...

  • das selbstständige Anwenden der wichtigsten Werkzeuge des DMAIC-Zyklus im Rahmen von typischen Projektstellungen.
     
  • das Analysieren einer Situation und Leistung eines Unternehmensprozesses aus Kundensicht.
     
  • den Einfluss von Prozessparametern datenbasiert nachzuweisen.
     
  • die Bedeutung und das Potenzial der OPEX Methode Six Sigma für einen gegebenen Unternehmenszusammenhang einzuschätzen.

Lerninhalte


  • Six Sigma als OPEX Methode
     
  • Die Vision von Six Sigma, Operational Excellence
     
  • Identifikation von Potenzialen zur Prozessverbesserung
     
  • Systematische und methodische Prozessverbesserung in den Projektphasen Define, Measure, Analyze, Improve, Control
     
  • Grundlagen der deskriptiven und induktiven Statistik
     
  • Werkzeuge in den Projektphasen, z. B. SIPOC, Prozessfähigkeitsanalyse Poka Yoke
     
  • Grafische und statistische Datenanalyse mit der Statistiksoftware Minitab
     
  • Prozesssimulation, durchgängiges praktisches Beispielprojekt

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Nadine Nodes

Nadine Nodes

SEMINARE UND ZERTIFIKATSKURSE

07361 576-4990
0152 - 33581046
nadine.nodes(at)hs-aalen.de