• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Mobility Services


Bekommen Sie einen Überblick über wesentliche Bestandteile von Mobility Services um die Anforderungen an die fahrzeugnahe Technologieentwicklung besser zu verstehen.

NEXT DATES

Fr. 22.01.21

Sa. 23.01.21

Fr. 29.01.21

Sa. 30.01.21

15:30-20:30

09:30-16:45

15:30-20:30

09:30-16:45

 

Prüfungsleistung:

Sa. 27.02.21    

11:15-16:45

 

Eckdaten


DAUER

4 Tage + Prüfungseinheit

Ort

Hochschule Esslingen

Anmeldeschluss

08.01.21

FACT SHEET


  • NIVEAU

    Advanced

  • ZIELGRUPPE

    Personen, die sich für Mobilitätskonzepte interessieren

  • VORAUSSETZUNGEN

    Für diesen Kurs werden keine Vorkenntnisse benötigt.

  • WORKLOAD

    5 ECTS = ca. 34 Präsenzeinheiten à 45 Minuten

  • LERNFORM

    Präsenz

  • ABSCHLUSS

    Nach bestandener Prüfungsleistung erhalten Sie von uns ein Hochschulzertifikat.

  • KOSTEN

    1.600 €

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

Lernziele


Die Teilnehmer lernen...

  • existierende Mobilitätsangebote (Öffentlicher Verkehr, Logistikanbieter, Vehicle-/Ride-Sharing-Angebote, Mobility as a Service).
     
  • Verkehrs- und Flottenmanagement-Systeme (inkl. Optimierungsmethoden) zu verstehen.
     
  • Geschäftsmodelle von Mobilitätsdiensten kennen.
     
  • Nutzerbedürfnisse und -verhalten sowie Faktoren der Usability und Nutzerakzeptanz.
     
  • das Anwenden von Methoden des User-Centered-Designs.
     
  • rechtliche Rahmenbedingungen und ethische Aspekte von Mobility Services kennen und übertragen diese auf den Betrieb autonomer Mobilitätssysteme.
     
  • die Mobilitätsplanung (Stadtplanung) und Auswirkungen von Mobilitätsdiensten auf Städte.

Lerninhalte


  • Sharing & Mobility as a Service
     
  • Fleets – Serving Mobility Needs
     
  • Public Transit
     
  • Urban logistics
     
  • Digital Business- and Cooperation models
     
  • Legal Aspects
     
  • Designing Mobility Services
     
  • New Mobility & the city

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Marie Regel

Marie Regel

SEMINARE UND ZERTIFIKATSKURSE

07361 576 - 1451
0151 - 11177486
marie.regel(at)hs-aalen.de