• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Digitale Transformation


Erlernen Sie die ökonomischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen und Auswirkungen der Digitalen Transformation auf Geschäftsmodelle sowie alle betrieblichen Funktionsbereiche.

NEXT DATES

Sa. 19.09.20 

Fr. 16.10.20   

Sa. 17.10.20 

09:30-16:45

15:30-20:30

09:30-16:45

   

Prüfungsleistung:

Sa. 05.12.20

 

13:30-16:45

 

Eckdaten


DAUER

3 Tage + Prüfungseinheit

Ort

Hochschule Aalen

Anmeldeschluss

04.09.20

FACT SHEET


  • NIVEAU

    Basic

  • ZIELGRUPPE

    Führungskräfte und Arbeitnehmer, die wichtige Grundlagen und Begriffe der Digitalen Transformation kennen lernen möchten

  • VORAUSSETZUNGEN

    Für diesen Kurs wird eine Berufserfahrung von 2 Jahren empfohlen.

  • WORKLOAD

    5 ECTS = ca. 26 Präsenzeinheiten à 45 Minuten

  • LERNFORM

    Präsenz

  • ABSCHLUSS

    Nach bestandener Prüfungsleistung erhalten Sie von uns ein Hochschulzertifikat.

  • KOSTEN

    1.600 €

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

Lernziele


Die Teilnehmer lernen...

  • ökonomische und betriebswirtschaftliche Grundlagen.
     
  • Auswirkungen der Digitalen Transformation auf Geschäftsmodelle sowie alle betrieblichen Funktionsbereiche.
     
  • die wesentlichen Begriffe (wie Industrie 4.0, Big Data, KI) einzuordnen.
     
  • die Entwicklung der Data Analytics.
     
  • das Analysieren und Beurteilen des Einflusses der Digitalisierung auf unterschiedliche Unternehmen und Branchen auf Basis einer Fallstudienarbeit.
     
  • das Verständnis und die Analyse von Transformationsprozessen.

 

 


Lerninhalte


  • Merkmale und Phasen der Digitalen Transformation (DT)
  • Entwicklung der Data Analytics als Grundlage der DT
  • Systematisierung der (Spiel-)Felder der DT
  • Ökonomische Grundlagen der Digitalisierung
    • Network Economics
    • Sharing Economics
    • Neue Marktdynamik
  • Mediennutzung und der Einfluss digitaler Medien auf Geschäftsmodelle
  • Auswirkung auf alle betrieblichen Teilbereiche
  • Konzeption und Taxonomie von Geschäftsmodellen
    • Business Model Canvas
    • Mögliche Taxonomien von Geschäftsmodellen
  • Entwicklung und Transformation von Geschäftsmodellen in der Praxis
  • Customer / User Experience als Basis der Geschäftsmodellentwicklung
  • Internet of Things / Industrie 4.0 – Digitalisierung von Produktionssystemen
  • Digital Transformation als ganzheitlicher Transformationsprozess (Transformation Canvas)

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Marie Regel

Marie Regel

SEMINARE UND ZERTIFIKATSKURSE

07361 576 - 1451
0151 - 11177486
marie.regel(at)hs-aalen.de