• Deutsch

  • English

Cyber-Physikalische Systeme


Verstehen Sie das komplexe Zusammenwirken von physischen, meist mechanischen Systemen mit einer verteilten Infrastruktur und dem Menschen im Prozess.

NEXT DATES

Sommersemester 2020

 
   
   
   

 

Eckdaten


DAUER

4 Tage + Prüfungseinheit

Ort

Hochschule Aalen

Anmeldeschluss

2 Wochen vor Beginn

FACT SHEET


  • NIVEAU

    Advanced (Master)

  • ZIELGRUPPE

    Führungskräfte und Arbeitnehmer, die sich im Bereich des Cyber-Physical Systems weiterbilden möchten

  • VORAUSSETZUNGEN

    Für diesen Kurs werden keine Vorkenntnisse benötigt.

  • WORKLOAD

    5 ECTS = ca. 50 Präsenzeinheiten à 45 Minuten

  • LERNFORM

    Präsenz

  • ABSCHLUSS

    Nach bestandener Prüfungsleistung erhalten Sie von uns ein Hochschulzertifikat.

  • KOSTEN

    1.600 €

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

Lernziele


Die Teilnehmer lernen...

  • das komplexe Zusammenwirken von physischen, meist mechanischen Systemen mit einer verteilten Infrastruktur und dem Menschen im Prozess.
     
  • Analyse und Modellierung der Dynamik von verteilten Systemen.
     
  • den internen Aufbau von Kommunikationsprotokollen kennen.
     
  • die reale und virtuelle Welt zu verknüpfen.

Lerninhalte


  • Grundlagen und Definition
     
  • Kommunikation in Cyber-Physical Systems (Time sensitive Networks, OPC-UA)
     
  • Entwurfsmethoden für Cyber-Physical Systems (Modellierung und Programmierung)
     
  • Anwendungen für Cyber-Physical Systems (Beispiele für existierende oder visionäre zukünftige Anwendungen im Bereich Verkehr, Medizintechnik, u.a.)

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Nadine Nodes

Nadine Nodes

SEMINARE UND ZERTIFIKATSKURSE

07361 576-4990
0152 - 33581046
nadine.nodes(at)hs-aalen.de