• Deutsch

  • English

Automatisierungstechnik


Lernen Sie den Aufbau, die Architektur und Funktionsweise von rechnergestützten Messdatenerfassungs- und Verarbeitungssystemen (z. B. PC, DSP, Mikrocontroller) und die damit verbundene Digitalisierung analoger Messgrößen.

NEXT DATES

Wintersemester 2020

 

 

Eckdaten


DAUER

7 Tage + Prüfungseinheit

Ort

Hochschule Aalen

Anmeldeschluss

2 Wochen vor Beginn

FACT SHEET


  • NIVEAU

    Advanced (Master)

  • ZIELGRUPPE

    Fach- und Führungskräfte mit Interesse an der Automatisierungstechnik

  • VORAUSSETZUNGEN

    Grundlagenkenntnisse der Regelungstechnik, Elektrische Messtechnik und Messdatenverarbeitung/Sensortechnik sowie Grundlagen der Elektrotechnik

  • WORKLOAD

    5 ECTS = ca. 50 Präsenzeinheiten à 45 Minuten

  • LERNFORM

    Präsenz

  • ABSCHLUSS

    Nach bestandener Prüfungsleistung erhalten Sie von uns ein Hochschulzertifikat.

  • KOSTEN

    1.600 €

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

Lernziele


Die Teilnehmer lernen...

  • das Betriebsverhalten der gängigen elektrischen Maschinen im Netzbetrieb und bei Betrieb am Regelgerät kennen.
     
  • die grundlegende Funktionsweise von Regelgeräten.
     
  • das Erfassen von physikalische Messgrößen mithilfe von Sensoren geeigneter Hardware (z. B. Arduino, Raspberry Pi).
     
  • Messgrößen softwareseitig (z. B. MATLAB, LabVIEW) zu verarbeiten sowie auszuwerten.
     
  • die Grundlagen der elektrischen Antriebe.
     
  • selbständig einen elektrischen Antrieb entsprechend der Aufgabe zu dimensionieren und auszuwählen.

Lerninhalte


  • Messdatenverarbeitung
     
  • Sensoren
     
  • Signalkonditionierung
     
  • Architektur digitaler Messdatenverarbeitungssysteme
     
  • DA- und AD-Wandler
     
  • Signalabtastung und -quantisierung
     
  • Abtasttheorem
     
  • Frequenzanalyse
     
  • Filter
     
  • Signalrekonstruktion
     
  • Elektrische Antriebe

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Nadine Nodes

Nadine Nodes

SEMINARE UND ZERTIFIKATSKURSE

07361 576-4990
0152 - 33581046
nadine.nodes(at)hs-aalen.de