• Deutsch

  • English

Praxisseminar Härteprüfung


Wie Sie metallische Werkstoffe richtig auf Härte prüfen

NEXT DATES

nach Vereinbarung

 

 

Eckdaten


DAUER

1 Tag

Ort

Hochschule Aalen

 

FACT SHEET


  • ZIELGRUPPE

    Praktische Anwender der Härteprüfung an metallischen Werkstoffen

  • VORAUSSETZUNGEN

    Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

  • ABSCHLUSS

    Teilnahmebestätigung

  • KOSTEN

    650 €

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

Lernziele


Die Teilnehmer lernen...

  • die wichtigsten theoretischen Grundlagen zur Härteprüfung.
     
  • das erlernte Wissen in die Praxis umzusetzen.
     
  • an modernen Härteprüfmaschinen der Firma EMCO-TEST den Einsatz aller gängigen Prüfverfahren.
     
  • den Umgang mit Geräten aus dem Mikro-, Kleinlast- und Makrohärtebereich.
     
  • Tipps und Handgriffe aus der Praxis kennen.

Lerninhalte


  • Härteprüfverfahren nach Vickers / Brinell / Rockwell (Verfahrensgrundsätze und –auswahl)
     
  • Härteverlaufsprüfungen (CHD, SHD, NHT)
     
  • Interpretation und Umwertung von Prüfergebnissen
     
  • Normung und Berichterstellung
     
  • Geräteüberprüfung und Kalibrierung

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Nadine Nodes

Nadine Nodes

SEMINARE UND ZERTIFIKATSKURSE

07361 576-4990
0152 - 33581046
nadine.nodes(at)hs-aalen.de