• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Technologie des Wasserstoffs

Für Entwicklungsingenieure, Produkt- bzw. Applikationsingenieure und Projektleiter mit technischem Erststudium.

Lernziele


Die Teilnehmenden erwerben vertiefende Kenntnisse in der theoretischen und praktischen Beschreibung von Wasserstoff als Energieträger, unter anderem in seinen chemischen und physikalischen Eigenschaften. Sie sind in der Lage, die Herstellung, die Speicherung und den Transport von Wasserstoff in seinen chemisch-physikalischen Zusammenhängen einzuordnen. Die Teilnehmenden können die technologischen Lösungen zur Herstellung, Speicherung und Transport anwenden und Auslegungskonzepte ableiten.

Lehrinhalte


Eigenschaften, Herstellung, Speicherung und Transport von Wasserstoff

  • Eigenschaften des Wasserstoffs 
  • Erzeugung von Wasserstoff, Elektrolyse
  • Speicherung von Wasserstoff
  • Transport von Wasserstoff
  • Wasserstoffinfrastruktur
  • Wasserstoff als Ausgangsprodukt für Synthetische Kraftstoffe

Laborübung Wasserstofftechnologie

  • Elektrolyse
  • Betankung von Wasserstofffahrzeugen

Didaktisches Konzept


Didaktisch sinnvolle Kombination aus Präsenzstudium und selbst gesteuertem Lernen.

Dauer

4-6 (Online-)Präsenztage + Prüfungseinheit

Lernform

Präsenz

Ort

HS Esslingen

Niveau

Advanced

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in allgemeiner und physikalischer Chemie, Kenntnisse in Thermodynamik und Physik

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

tbd.

Lehrende

Prof. Dr.-Ing. Walter Czarnetzki, Prof. Dr. Volkmar M. Schmidt, Alexander Müller-Dollinger

Angebotshäufigkeit

Sommersemester

Workload

40 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

110 UE Selbststudium

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPERSON


Franziska Wimmer

Franziska Wimmer

Seminare und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1459
+49 (0) 152-335-71261
franziska.wimmer(at)hs-aalen.de