• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Technische Informatik

Für Weiterbildungsinteressierte, die sich im Bereich Steueralgorithmen und deren praktische Umsetzung und Testung am realen Steuergerät weiterbilden möchten.

Lernziele


In der Lehrveranstaltung werden Steueralgorithmen am realen Steuergerät sowohl praktisch umgesetzt als auch getestet (traditionell in C und modellbasiert). Die Teilnehmenden verstehen die Funktionsweise von elektronischen Steuergeräten auf Basis von Mikrocontrollerplattformen sowie des modellbasierten Softwareentwurfes und können hierzu die erforderlichen Schaltungen entwerfen.

Lehrinhalte


1) Softwareentwicklung mit MATLAB und MATLAB Stateflow

2) Modellbasierte Funktionsentwicklung mit MATLAB

3) Zustandsautomaten mit MATLAB

4) Einplatinenrechner (SOC): Arduino und Raspberry Pi

5) Entwurf und Programmierung von Steuergeräten

6 Softwareentwicklung mit LabVIEW

Didaktisches Konzept


Die Lerninhalte werden durch Beispiel-Aufgaben ergänzt. Zusammenfassungen am Ende des Kapitels dienen zur Lernkontrolle. Jeder Lernabschnitt wird mit einem Labor abgeschlossen.

Weitere Informationen zum Download


Lernform

Online / Präsenz

Zeitraum

4-6 (Online-)Präsenztage + Prüfungseinheit

Workload

5 ECTS

30 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

20 UE geleitetes E-Learning

100 UE Selbststudium

Prüfung

schriftliche Klausurarbeiten

Niveau

Beginner

Voraussetzungen

Formal: - Inhaltlich: Grundlagen der Elektronik und Informatik, C-Programmierung, Grundkenntnisse einer Programmiersprache

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

8

Lehrende

Dipl.-Ing. (FH) Stefan Bäuerle

Ort

Hochschule Aalen oder via Zoom

Angebotshäufigkeit

Sommersemester

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPERSON


Katharina Grimm

Katharina Grimm

Weiterbildungs- und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1458
+49 (0) 170-210-8476
katharina.grimm(at)hs-aalen.de