• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Ingenieursmathematik Basic

Für Weiterbildungsinteressierte, die ihre ingenieursmathematischen Kenntnisse vertiefen möchten.

Lernziele


In der Lehrveranstaltung können die erlernten Berechnungs- und Lösungsmethoden auf Anwendungsprobleme in anderen naturwissenschaftlichen/technischen Gebieten (z. B. Physik, Elektrotechnik und Technische Mechanik) angewendet werden.

Die Teilnehmenden sind in der Lage, komplexe Problemstellungen durch eine abstrakte und analytische Herangehensweise selbständig zu lösen, die Lösungen zu hinterfragen und zu verteidigen.

Lehrinhalte


  1. Anwendungen der Integralrechnung, partielle Integrale
  2. Partialbruchzerlegung
  3. Komplexe Zahlen
  4. Taylor-Reihen
  5. Fourier-Reihen und Fourier-Transformation
  6. Differentialgleichungen 1. und 2. Ordnung mit konstanten Koeffizienten

Didaktisches Konzept


Didaktisch sinnvolle Kombination aus Präsenzstudium, geleiteten E-Learning-Einheiten und selbst gesteuertem Lernen.

Weitere Informationen zum Download


Lernform

Blended Learning

Zeitraum

8 (Online-)Präsenztage + 4 E-Learning-Einheiten + Prüfungseinheit

Workload

5 ECTS

30 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

30 UE geleitetes E-Learning

90 UE Selbststudium

Termine

14. Januar 202321. Januar 202327. Januar 202328. Januar 202304. Februar 202310. Februar 202311. Februar 202318. Februar 202303. März 202304. März 202311. März 2023

Prüfung

30. April 2022
(schriftliche Klausurarbeiten)

Anmeldeschluss

31. Dezember 2022

Niveau

Beginner

Voraussetzungen

Formal: - Inhaltlich: Kenntnis der Inhalte von Mathematik I

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

10

Lehrende

Dipl.Ing. Heidrun Kulisch-Huep

Ort

Hochschule Aalen oder via Zoom

Angebotshäufigkeit

Wintersemester

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPERSON


Katharina Grimm

Katharina Grimm

Weiterbildungs- und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1458
+49 (0) 170-210-8476
katharina.grimm(at)hs-aalen.de