• Deutsch

  • English

Kontakt
  • Haben Sie Fragen?

Birgit Welt

Study Coach

Your Contact

Architekturen der Datenverarbeitung

Ingenieurs- und Naturwissenschaftler sowie Wirtschaftswissenschaftler mit domänen-spezifischem Hintergrund oder fachverwandter Richtung.

Lernziele


Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über den Aufbau und Funktionsweisen von Bausteinen und Architekturen der Datenverarbeitung.

Lehrinhalte


  • Einleitung
  • Allgemeiner Aufbau eines Computersystems
  • Performance und Performanceverbesserung
  • Verbreiterte Rechnerarchitekturen
  • Grundlegende Boolsche Verknüpfungen
  • Komplexere Schaltnetz-Komponenten
  • Schaltwerke
  • Arithmetische und logische Operationen
  • Ganzzahl-Rechenwerk
  • Gleitkommarechenwerk
  • Maschinensprache
  • Steuerwerk
  • Mikroprogrammsteuerung
  • Spezielle Techniken und Abläufe im Prozessor
  • Multiprozessorensysteme
  • Speicherverwaltung
  • Datenübertragung und Schnittstellen

Didaktisches Konzept


Dies ist ein Blended Learning Modul, bei dem sich Online- und Präsenzunterricht abwechseln.

Dauer

4–6 Wochen

Lernform

Blended Learning

Ort

Hochschule Aalen

Anmeldeschluss

18. September 2021

Termine

02. Oktober 202130. Oktober 202126. November 202104. Dezember 2021

Niveau

Advanced

Voraussetzungen

Keine

Sprache

Deutsch

Freie Plätze

15

Lehrende

Prof. Roland Hellmann

Angebotshäufigkeit

Wintersemester

Workload

5 ECTS

20 UE Präsenz / virtuelle Präsenz

30 UE geleitetes E-Learning

100 UE Selbststudium

Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfung

Kosten

1.600,- EUR

Melden Sie sich jetzt an!


zum Anmeldeformular

IHRE ANSPRECHPARTNERIN


Franziska Wimmer

Franziska Wimmer

Seminare und Zertifikatskurse

+49 7361 576-1459
+49 (0) 152-335-71261
franziska.wimmer(at)hs-aalen.de